Facebook und App

Der "Pickel-Jauh" bei Facebook
und als Android-App!

Facebook-Seite App für Android

Suchen

Neuigkeiten vom Peckelsheimer Karneval

Hier gibt es zentral und auf einen Blick alle Neuigkeiten vom Peckelsheimer Karneval. Egal ob es etwas Neues auf der Webseite gibt oder vom Verein selbst, hier findet man alles auf einen Blick. Speziell in der heißen Karnevalszeit gibt es hier ständig aktualisierte Themen. Das jeweils angezeigte Bild kann per Klick vergrößert werden.

-

"Pickel-Jauh" unterstützt die Feuerwehr

"Pickel-Jauh" unterstützt die Feuerwehr

Montag, 29. Juli 2019: Am vergangenen Wochenende stand wieder das alle zwei Jahre stattfindende Sommerfest der Peckelsheimer Feuerwehr an. Am Samstag wurde zunächst das 35-jährige Jubiläum der Jugendfeuerwehr gefeiert und ab dem Abend ging es bis Sonntag weiter mit dem Fest. Erstmals haben der "Pickel-Jauh" sowie der Peckelsheimer Schützenverein den Imbiss-Stand an diesem Wochenende besetzt. Nachdem die Feuerwehr jedes Jahr den Rosenmontagsumzug absichert, galt hier das Motto "Eine Hand wäscht die andere" und so gab es vom "Pickel-Jauh" somit Hilfe in die andere Richtung.

-

Eigene Seite für die Peckelsheimer Funkengarde

Eigene Seite für die Peckelsheimer Funkengarde

Sonntag, 24. März 2019: Wie bereits mehrfach berichtet war eines der großen Highlights der letzten Peckelsheimer Karnevalssession zweifelsohne die Gründung sowie die ersten Auftritte der Peckelsheimer Funkengarde. Passend dazu wurde nun auch eine Lücke hier auf der Homepage vom "Pickel-Jauh" geschlossen. Ab sofort hat die Garde unterhalb von "Verein" auch eine eigene Unterseite. Die Peckelsheimer Garde wurde in 2018 gegründet und hatte 2019 ihre ersten Auftritte. Als nächster Schritt ist die Gründung einer Minigarde geplant. Mehr dazu auf der Seite zur Funkengarde.

-

Nach Karneval ist vor Maddin!

Nach Karneval ist vor Maddin!

Sonntag, 17. März 2019: Nachdem die Karnevalssession jetzt vorbei ist, steht Peckelsheim das nächste vom "Pickel-Jauh" präsentierte Highlight bevor: Maddin Schneider kommt zurück nach Peckelsheim! Nach dem großen Erfolg im Jahr 2016 mit seinem Programm "Meister Maddin" vor über 450 Zuschauern tritt er nun mit seinem neuen Programm "Denke macht Koppweh!" auf. In nur wenigen Wochen am 13. April 2019 um 20:00 Uhr ist es soweit! Live in der Peckelsheimer Schützenhalle und präsentiert vom Peckelsheimer Karnevalsverein "Pickel-Jauh"! Comedy-Star Maddin Schneider ist u.a. bekannt aus der Sat. 1-Comedyshow "Schillerstraße" sowie den Otto-Filmen "7 Zwerge – Männer allein im Wald" und "7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug".

-

Weiterer Auftritt für die Garde

Weiterer Auftritt für die Garde

Sonntag, 10. März 2019: Auch wenn mit Rosenmontag die Peckelsheimer Karnevals-Session am letzten Montag endete, gab es gestern noch einen weiteren Auftritt für die neue Peckelsheimer Garde. Sie war erst im letzten Jahr gegründet worden und war eines der großen Highlights dieser Session. Nach Auftritten u.a. beim Niesener Kinderkarneval, dem Peckelsheimer Büttenabend sowie auf Rosenmontag war sie gestern schließlich erstmals beim Garde-Contest in Kleinenberg dabei.

-

Bonbons für die Wohngruppe IDA

Bonbons für die Wohngruppe IDA

Donnerstag, 07. März 2019: Nachdem beim Rosenmontag noch Bonbons übriggeblieben sind, die eigentlich im Rahmen vom Festumzug vom Wagen geworfen werden sollten, hat sich der "Pickel-Jauh" etwas einfallen lassen. Dadurch, dass das Wetter extrem durchwachsen war, waren natürlich weniger Zuschauer da und es blieb etwas über. Diese Bonbons brachten "Pickel-Jauh"-Präsident Uwe Jonietz sowie der erste Vorsitzende Mario Schulte nach Rosenmontag nun zur Wohngruppe IDA in Peckelsheim. Die Wohngruppe bietet Intensivbetreuung für besonders belastete Kinder und wird vom St. Johannisstift Paderborn in Peckelsheim betrieben.

-

Danke für einen tollen Rosenmontagsumzug!

Danke für einen tollen Rosenmontagsumzug!

Dienstag, 05. März 2019: Vielen Dank an alle Teilnehmer und Gäste des gestrigen Rosenmontagsumzuges! Trotz extremen Wetter zu Umzugsbeginn fand mit etwas Verspätung ein Festumzug mit 25 teilnehmenden Gruppen statt. Der "Pickel-Jauh" bedankt sich herzlichst bei allen, die dazu beigetragen haben. Sowohl bei den aktiven Teilnehmern als auch bei den Besuchern, die trotz des Wetters am Straßenrand gewartet haben bis es nach Wetterberuhigung losgehen konnte. 99 Fotos vom Tag gibt es in der Galerie 1 und weitere 83 Fotos in der Galerie 2 sowie einen Bericht auf der Seite zum Rosenmontag 2019.

-

Teilnahme beim Umzug in Ovenhausen

Teilnahme beim Umzug in Ovenhausen

Montag, 04. März 2019: Der Karnevalsverein "Pickel-Jauh" hat gestern beim Karnevalsumzug in Ovenhausen teilgenommen. Dieser findet nur alle 10 Jahre statt und ist daher natürlich ein ganz besonderes Highlight. Mit dabei war auch wieder das Prinzenpaar Prinz Uwe I. (Jonietz) sowie Prinzessin Nadin I. (Jonietz). Etwa 1000 Aktive mit Fußgruppen und Festwagen sowie 3000 Zuschauer waren bei dem Umzug mit dabei.

-

"Pickel-Jauh" zu Gast beim Elferrat Ovenhausen

"Pickel-Jauh" zu Gast beim Elferrat Ovenhausen

Sonntag, 03. März 2019: Auch in diesem Jahr war der "Pickel-Jauh" am Samstag vor Rosenmontag beim befreundeten Karnevalsverein in Ovenhausen beim dortigen Büttenabend zu Gast. Einige Peckelsheimer Karnevalisten und natürlich auch das Prinzenpaar Prinz Uwe I. (Jonietz) sowie Prinzessin Nadin I. (Jonietz) waren mitgekommen. Wieder ein sehr gelungener Abend, der mittlerweile fest zum Peckelsheimer Karnevals-Terminkalender dazu gehört.

-

"Pickel-Jauh" beim Festumzug in Brakel

"Pickel-Jauh" beim Festumzug in Brakel

Samstag, 02. März 2019: Das Peckelsheimer Prinzenpaar Uwe I. (Jonietz) und Nadin I. (Jonietz) sowie auch der erste Vorsitzende des Vereins waren heute beim Karnevalsumzug von Brakel Radau. Der Umzug in Brakel findet traditionell immer am Samstag statt. Der große Rosenmontagsumzug in Peckelsheim findet am Montag ab 14:01 Uhr als krönender Abschluss dieser sehr langen Session statt.

-

"Pickel-Jauh" besucht den Karneval in Ikenhausen

"Pickel-Jauh" besucht den Karneval in Ikenhausen

Samstag, 02. März 2019: Am gestrigen Freitag zwischen Weiberkarneval und dem Sessions-Höhepunkt am kommenden Rosenmontag mit dem großen Festumzug war der "Pickel-Jauh" beim Karneval in Ikenhausen in der "alten Schule" zu Gast. Mit dabei war das Peckelsheimer Prinzenpaar Uwe I. (Jonietz) und Nadin I. (Jonietz) sowie auch der erste Vorsitzende des Vereins Mario Schulte. Dort gab es auch ein Wiedersehen mit den Karnevalsfreunden vom Willebadessener Karnevalsverein. Vielen Dank an Ikenhausen für einen schönen Abend!

-

Noch mal neue Fotos der Gesellschaft

Noch mal neue Fotos der Gesellschaft

Samstag, 02. März 2019: Pünktlich zum bevorstehenden krönenden Höhepunkt der Karnevalssession am kommenden Montag mit dem Rosenmontag wurde jetzt noch einmal die Gesellschafts-Seite mit neuen Fotos von den Prinzenpaaren Uwe I. (Jonietz) und Nadin I. (Jonietz) sowie Carl I. (Diekmann) und Elisa I. (Mundus) als auch den Hofnärrinnen Anne I. (Rodenberg), Michaela I. (Stamm), Anja I. (Rudkoski) und Sandra I. (Schulze-Rudkoski) aktualisiert. Vielen Dank an Jörg Henze für diese Fotos vom Büttenabend. Mehr dazu bei der Gesellschaft.

-

Rathausschlüssel erfolgreich erkitzelt

Rathausschlüssel erfolgreich erkitzelt

Freitag, 01. März 2019: Und wieder einmal eine herbe Niederlage für das Rathausteam und Bürgermeister Hans Hermann Bluhm! Auch in diesem Jahr hat der Peckelsheimer Karnevalsverein auf Weiberkarneval erfolgreich die Macht im Ort übernommen. Nachdem die Tür schnell erstürmt war, musste Hans Hermann Bluhm beim Leitergolf gegen das Kinderprinzenpaar antreten. Am Ende erkitzelte sich das Kinderprinzenpaar dann den Schlüssel beim Bürgermeister und der "Pickel-Jauh" konnte bei Freisekt die Macht im Ort übernehmen. Zusätzlich muss er im Kindergarten den Kindern ein Eis ausgeben. Einen Bericht dazu gibt es beim Rathaussturm. 75 Fotos vom Tag gibt es in der Galerie.

-

Neue Fotos vom Vorstand

Neue Fotos vom Vorstand

Mittwoch, 27. Februar 2019: Am letzten Samstag direkt vor Programmbeginn hat der "Pickel-Jauh" die Chance genutzt und neue Fotos vom Vorstand und von den Funkenmariechen machen lassen. Nachdem es zuletzt vor zwei Jahren mit einem gemeinsamen Foto geklappt hatte, ist die Besonderheit bei dieser Fotositzung aber, dass es nun erstmals in der fast 20-jährigen Geschichte der Internetseite nun auch Einzelportraits gibt. Vielen Dank an Jörg Henze für die Fotos. Sie entstanden vor dem großen Bühnenbild. Mehr dazu bei der Vorstellung vom Vorstand.

-

Noch 2 Tage bis zur Machtübernahme

Noch 2 Tage bis zur Machtübernahme

Dienstag, 26. Februar 2019: Nur noch 2 Tage und dann ist es so weit: Mit dem Rathaussturm steht auf Weiberkarneval der Übergang vom Sitzungs- zum Straßenkarneval in Peckelsheim an. Morgens werden zunächst die Grundschule und der Kindergarten besucht. Ab 11:11 Uhr sind alle jecken Weiber und Karnevalisten eingeladen zur großen WarmUp-Party zum „Peckelsheimer Treff bei Steffi“ zu kommen. Um 14:30 Uhr treffen sich dann alle Narren am Peckelsheimer Edeka. Dann geht es los zur gemeinsamen Erstürmung des Rathauses sowie zur anschließenden Party. Das Foto stammt von der Erstürmung im letzten Jahr. Mehr zur Erstürmung in diesem Jahr beim Rathaussturm.

-

Pfarrer Peter Heuel als Saalwette beim Büttenabend

Pfarrer Peter Heuel als Saalwette beim Büttenabend

Sonntag, 24. Februar 2019: Vor ausverkauftem Haus fand am gestrigen Samstag-Abend der große Peckelsheimer Büttenabend statt. Das Programm war eine Aneinanderreihung von Highlights. Für besonderes Aufsehen sorgte dabei die Saalwette, die der Verein gegen die Zuschauer verlor. Der "Pickel-Jauh" hatte gewettet, dass es das Publikum nicht schaffen würde, den früheren Peckelsheimer Pfarrer Peter Heuel als Gast auf die Bühne zu bekommen. Die Wette ging verloren und kurz vor Programmschluss war er da. Ein großer Bericht mit vielen Fotos auf unserer Seite zum Büttenabend.

-

Alles ist vorbereitet für den Büttenabend

Alles ist vorbereitet für den Büttenabend

Freitag, 22. Februar 2019: Inzwischen ist alles vorbereitet, damit morgen der große Peckelsheimer Büttenabend der Session 2019 über die Bühne gehen kann. Im Laufe der letzten Woche wurde die Halle eingeräumt und heute Abend fand wieder die Generalprobe statt. Programmauftakt ist erstmals schon um 18:11 Uhr und ab 17:11 Uhr ist Einlass in die Schützenhalle. Viele fleißige Hände haben im Vorfeld wieder dafür gesorgt einige unterhaltsame Stunden bei karnevalistischer Atmosphäre zu ermöglichen.

-

"Pickel-Jauh" besucht Merlsheimer Karneval

"Pickel-Jauh" besucht Merlsheimer Karneval

Montag, 18. Februar 2019: Bereits am letzten Samstag war der "Pickel-Jauh" zu Gast in Merlsheim beim dortigen Karnevalsverein "Amsel am Hut". Die Peckelsheimer Karnevalisten hatten den Verein in Bad Driburg beim Krönungsball kennengelernt und in Nieheim beim Karneval wieder getroffen. Grund genug dem dortigen Verein nun erstmals in der "Pickel-Jauh"-Geschichte einen Besuch abzustatten. Mit dabei waren Prinz Uwe I. (Jonietz) sowie Prinzessin Nadin I. (Jonietz) und drei der vier Hofnärrinnen: Michaela I. (Stamm), Anja I. (Rudkoski) und Sandra I. (Schulze-Rudkoski).

-

Der Countdown zum Büttenabend läuft

Der Countdown zum Büttenabend läuft

Sonntag, 17. Februar 2019: Der Countdown zum großen Peckelsheimer Büttenabend läuft! Am nächsten Samstag ist es soweit. Der Peckelsheimer Karnevalsverein präsentiert auch in diesem Jahr wieder beste Samstag-Abend-Unterhaltung in der Schützenhalle. Derzeit laufen die letzten Vorbereitungen. Restkarten für den Büttenabend gibt es an der Abendkasse. Einlass ist ab 17:11 Uhr, Beginn um 18:11 Uhr. Alle weiteren Informationen auch auf der Seite zum Büttenabend.

-

Erster Auftritt der neuen Peckelsheimer Garde

Erster Auftritt der neuen Peckelsheimer Garde

Sonntag, 10. Februar 2019: Beim heute in Niesen stattgefundenen Kinderkarneval war auch der "Pickel-Jauh" wieder dabei. Das besondere Highlight für die Peckelsheimer Karnevalisten war aber der allererste Auftritt der neuen Peckelsheimer Garde. Sie wurde im letzten Jahr neu gegründet und nach vielen Stunden Üben und Proben fand heute der erste öffentliche Auftritt statt. Der Vorstand vom "Pickel-Jauh" ist sehr stolz auf die neue Tanzgarde. Das Foto zeigt das Abschlussbild. Auch beim Peckelsheimer Büttenabend in zwei Wochen wird die Garde natürlich dabei sein.

-

"Pickel-Jauh" besucht den Karneval in Niesen

"Pickel-Jauh" besucht den Karneval in Niesen

Sonntag, 10. Februar 2019: "Niesen wie es uns gefällt, gallisches Dorf am Ende der Welt". So hieß es am Freitag-Abend beim Karneval im Peckelsheimer Nachbarort Niesen. Mit dabei war auch eine Abordnung aus Peckelsheim. Dazu gehörte das Prinzenpaar Prinz Uwe I. (Jonietz) sowie Prinzessin Nadin I. (Jonietz). Für das Hofnärrinnen-Gespann aus Niesen war dies natürlich ein Auftritt vor heimischer Kulisse. Mit dabei waren drei der vier Hofnärrinnen: Anne I. (Rodenberg), Sandra I. (Schulze-Rudkoski) und Anja I. (Rudkoski).

-


Powered by Joomla. Design by: joomla 2.5 themes. Valid XHTML and CSS.